Neckermann Datenschutzeinstellungen Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten.

Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen.
Essenziell Essenziell
Statistiken Statistiken
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rücksendung & Widerruf

Bei neckermann.at kaufen Sie ohne Risiko, denn Sie können ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen vom Kauf zurücktreten.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der neckermann.at GmbH, Herrgottwiesgasse 149, A-8055 Graz, Telefon: +43 316 246 246, E-Mail: [email protected], mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder ein E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Widerruf kann auch formlos erfolgen. Über den Eingang eines solchen Widerrufs erhalten Sie von uns unverzüglich eine Bestätigung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Für den Fall, dass Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingelangt ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; keinesfalls werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist bei paketfähiger Ware ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Bitte senden Sie die Ware möglichst in der originalen unbeschädigten Verpackung, vollständig sowie in ungebrauchtem Zustand zu uns zurück. Sollten Sie die Ware ohne Originalverpackung, in einer beschädigten Originalverpackung, unvollständig oder gebraucht zurücksenden, ist diese, je nach Art und Beschaffenheit der Ware (insbesondere Elektronik, Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Hygieneartikel, etc.) nicht mehr oder nur mehr zu einem wesentlich geringeren Preis verkaufbar. Für diesen Fall müssen wir Ihnen den anlassbezogenen Wertverlust in Rechnung stellen.
Die Kosten der Rücksendung paketfähiger Ware von und nach Österreich tragen wir. Bei Speditionsware (Großgeräte, Möbel und andere nicht paketversandfähige Waren) organisieren wir für Sie den Rücktransport. Wir ersuchen Sie diesbezüglich, zeitgleich mit oder direkt im Anschluss an Ihre Rücktrittserklärung, jedenfalls aber innerhalb der o.a. vierzehn Tage, mit unserem Kundenservice Kontakt aufzunehmen (Telefon: +43 316 246 246, E-Mail-Adresse: [email protected]), um die Abholung der Ware entsprechend vorzubereiten. Die Rücksendekosten bei Speditionsware sind von Ihnen zu tragen. Diese entsprechen den derzeitig gültigen Lieferpauschalen. Die Lieferpauschalen für Speditionsware werden auch im Falle einer Nichtannahme der Lieferung verrechnet.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur in dem Fall aufkommen, dass dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen durch Sie zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Menü
Menü schliessen Menü schliessen