Corona - was tun?

Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus:

- Waschen Sie Ihre Hände häufig
- Halten Sie Distanz
- Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund
- Achten Sie auf Atemhygiene
- Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte 1450

Aktuelle Maßnahmen:

- Keine Panik! Denken Sie auch an Ihre Mitmenschen, wie z.B. Bedürftige oder Personen, die in Ihrer Bewegung eingeschränkt sind. Auch "Hamsterkäufe" sind unnötig!
- Informiert bleiben! Bleiben Sie am aktuellen Stand und nutzen Sie dazu seriöse Medien
- Soziale Kontakte einschränken, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen
- Was ist weiterhin möglich? Berufliche Tätigkeit, Besorgungen zur Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse (z.B. Lebensmitteleinkauf), Hilfeleistung für unterstützungsbedürftige Personen, Bewegung im Freien alleine oder mit Menschen, mit denen man zusammenlebt

Coronavirus - Häufig gestellte Fragen

Link zum Sozialministerium »

Coronavirus - Hotlines:

Coronavirus-Hotline der AGES: 0800 555 621
Telefonische Gesundheitsberatung: 1450
Hotline des VKI zu reiserechtlichen Fragen: 0800 201 211

neckermann.at wünscht Ihnen in dieser schweren Zeit alles Gute, bleiben Sie gesund!

Das könnte Ihnen helfen:

Wir liefern direkt an Ihre Haustür.
Ihr Team von neckermann.at



neckermann.at GmbH, Herrgottwiesgasse 149, 8055 Graz

Wohnzimmermöbel & Fernseher
Daten werden geladen...